Das Lektorat

Freiberufler-Verzeichnis

Für ein Lektorat gibt es eine Reihe von Tätigkeiten, die als „klassisch“ zu bezeichnen sind. Diese machen den größten Teil der täglichen Arbeit aus.
Dazu gehört es zum Beispiel Buchprojekte zu entwickeln. Dies geschieht im Auftrag von Verlagen und ist mit der Suche nach einem passenden Autor für das Projekt verbunden.

Neben der Entwicklung von Buchprojekten macht den Hauptteil der Arbeit eines Lektorates die Begutachtung von Büchern und Manuskripten aus.
Hierbei müssen Gutachten geschrieben werden, die das Wesentliche des Buches zusammenfassen.
Dabei kommt es immer darauf an, dass nicht der eigene Geschmack des Lektors zugrunde gelegt wird, sondern der Maßstab, den der Verlag vorgibt.

Ein Lektorat ist als eine Art Vermittler zwischen dem Verlag, dem Autor und gegebenenfalls dem Übersetzer zu sehen.
So müssen beispielsweise Termine abgestimmt werden oder es kommt darauf an, bei Bedarf Unterstützung für den Autor bei der Recherche oder der Klärung rechtlicher Fragen zu organisieren.

Da an einem Buch nicht nur der Autor und Texter beteiligt ist, muss der Lektor auch Organisator und Koordinator für alle anderen Beteiligten sein, wie zum Beispiel Grafiker, Setzer oder Fotografen.
Ein Lektorat ist somit immer der erste Ansprechpartner sowohl für den Autor, als auch für den Verlag und für sämtliche Leute, die an einem Buchprojekt beteiligt sind.



Neben der inhaltlichen Unterstützung für einen Autor gilt es für das Lektorat, die Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik, die Stilistik und die Form zu überprüfen.
Er nimmt also ebenfalls die Stellung eines Redakteurs ein. In welchem Maße das Lektorat dabei tätig werden soll, wird im Vorfeld abgestimmt und größere Änderungen geschehen nur in Absprache mit dem Verlag bzw. Autor.

Neben den eben genannten klassischen Tätigkeiten eines Lektors übernimmt er oft noch weitere Aufgaben, wozu beispielsweise die Auswahl von Bildern gehört oder das Verfassen der zugehörigen Bildunterschriften.
Inhaltsverzeichnisse und Kurzbiografien des Autors können auf Wunsch ebenfalls vom Lektorat erstellt werden, ebenso, wie der Klappentext oder das Vorwort.