Lexika und Nachschlagewerke - Lektorat und Korrektorat

Freiberufler-Suche


Das ist der Inhalt dieser Seite:

. Lektorat und Korrektorat Lexika
. Wörterbuch - Lektorat und Korrektorat
. Fremdsprachliches Wörterbuch


Lektorat und Korrektorat Lexika

Zur großen Gruppe der Lexika und Nachschlagewerke werden unter anderem Chroniken, Jahrbücher und allgemeine Nachschlagewerke gezählt.
Die fachbezogenen Nachschlagewerke werden auch in der jeweiligen Warengruppe der Bücher behandelt und dort geführt.

Der früher gebräuchliche Ausdruck Konversationslexikon wurde durch die Bezeichnung Handlexikon ersetzt, bezeichnet aber immer noch ein allgemeines Lexikon geringen Umfangs.

Lektorat und Korrektorat Lexika
Lektorat und Korrektorat für Lexika und Nachlagewerke

Ein Lexikon sollte immer neutrale Informationen liefern, die auf dem aktuellen Stand des Wissens oder des politischen Geschehens sind. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Lexika durch ihren Umfang, ihren Anspruch an die jeweiligen Zielgruppen oder durch die Aktualität.

Lexika werden in unterschiedlichen zeitlichen Abständen aktualisiert, so dass es zwischenzeitlich leicht der Fall sein kann, dass die jeweilige Ausgabe veraltet ist. Einige Nachschlagewerke sind mit farbigen Abbildungen versehen, um den Inhalt anschaulicher und populärer zu gestalten.



Viele Lexika sind neben der gedruckten Version auch auf CD-ROM erhältlich, was aber nicht immer bedeuten muss, dass die Gestaltung aufwändiger oder ansprechender ist. Die einzelnen Nachschlagewerke können zusätzlich durch die Art ihres Einbands und damit verbunden durch den Preis unterschieden werden.

Lexika, die zusätzlich als CD-ROM erscheinen, sind oft mit Internetlinks versehen, so dass sie ständig auf dem aktuellsten Stand gehalten werden können.


Wörterbuch - Lektorat und Korrektorat

Ein Lexikon informiert über die Eigenschaften eines bestimmten Sachverhaltes, ein Wörterbuch behandelt die sprachlichen Eigenheiten der jeweiligen Stichwörter.

Es wird aber keine Übersetzung in eine andere Sprache geboten.
Solche Wörterbücher werden zum Beispiel dann benötigt, wenn die richtige Schreibung oder Bildung eines Wortes nachgeschlagen werden soll oder wenn ein Muttersprachler einer fremden Sprache des Deutschen bereits so mächtig ist, dass er bestimmte Fragestellungen durch ein deutsches Wörterbuch klären kann.

Unterschieden werden in dem Bereich der deutschen Wörterbücher solche für die Rechtschreibung, den Stil, die Synonyme, die Bedeutung der Wörter, die Aussprache der Wörter, die Herkunft der Worte, die Bedeutung von Fremdwörtern oder andere Wörterbücher, die weitaus weniger stark nachgefragt werden.

Lektorat und Korrektorat für Wörterbücher
Lektorat und Korrektorat für Wörterbücher


Häufig bieten deutsche Wörterbücher nicht nur die Erklärung des reinen Stichwortes, sondern darüber hinaus noch Beispiele, die das Gesuchte im Zusammenhang erläutern.

Die meisten Wörterbücher sind als Hardcover erhältlich.
Softcover und Taschenbücher sind nicht empfehlenswert, wenn das Wörterbuch häufig oder sehr stark genutzt werden wird, denn sie sind weniger stabil und lassen sich schwerer aufschlagen.

Meist fallen sie von allein wieder zu, was das Arbeiten mit ihnen erheblich erschwert. Hardcover bieten zudem den Vorteil, dass sie großformatiger sind und damit mehr Text auf einer Seite gedruckt werden kann. Das Auffinden der Stichwörter wird damit erleichtert.

Fremdsprachliches Wörterbuch - Lektorat und Korrektorat

Der Bereich der fremdsprachigen Wörterbücher ist in mehrere Untergruppen geteilt. Es gibt die einsprachigen Wörterbücher für andere Sprachen, in denen ein Stichwort einer Sprache mit einer Erklärung in derselben Sprache erläutert wird.



Daneben sind die zwei- oder mehrsprachigen Wörterbücher erhältlich, die teilweise stark didaktisch ausgelegt sind. Wieder andere fremdsprachige Wörterbücher enthalten vokabelorientierte Sprachkurse für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

Fachwörterbücher eines bestimmten Gebietes, wie etwa der Elektrotechnik oder der Gastronomie, sind in der betreffenden Warengruppe zu finden und werden nicht zur Gruppe der fremdsprachigen Wörterbücher gezählt.

lektorat und Korrektorat Fremdwörterbuch
Lektorat und Korrektorat von Fremdwörterbüchern

Fremdsprachige Wörterbücher enthalten in der Regel nur den Standardwortschatz einer Sprache.

So genannte moderne Wörter oder einige spezielle Ausdrücke der Umgangssprache sind weniger zu finden.

Oft sind am Ende der fremdsprachigen Wörterbücher oder nach einem abgeschlossenen Kapital zusätzlich Beispiele mit Sätzen aus dem Alltag zu finden, die das Verständnis eines Sachverhaltes erleichtern sollen.

Fremdsprachige Wörterbücher sind auch speziell für einen Einsatzbereich erhältlich, beispielsweise für eine Urlaubsreise. Dann werden in der Regel die wichtigsten Sätze, die ein Urlauber benötigt, erläutert. Daneben sind häufig Informationen zum jeweiligen Urlaubsgebiet zu finden, im Allgemeinen in zwei Sprachen.

Wer schreibt hier?
Ein kleines Team vom Redaktionsbüro Merz-Busch arbeitet an diesem Ratgeber für Selbstständige und Kleinunternehmer seit 2010.
Derzeit sind 78 Beiträge online.

Lexika und Nachschlagwerke

Von einem Lexika erwartet man immer eine objektive und neutrale Information. Zu den einzelnen Stichwörtern gibt es ausführliche Informationen, farbige Abbildungen und gegebenenfalls Tabellen und Grafiken. Fachlexika und Nachschlagwerke gibt es zu jedem Wissensgebiet:
Haken Kunst und Kunstgeschichte
HakenArchitektur und Städteplanung
Haken Innenarchitektur und Design