Suche Lektorat für Sozialwissenschaften

Freiberufler-Verzeichnis

Die Sozialwissenschaften sind eng mit den Geisteswissenschaften und den Naturwissenschaften verwandt und benutzen Mittel und Methoden zur Untersuchung des gesellschaftlichen Zusammenlebens aus diesen Wissenschaften.
Eine konkrete Abgrenzung von diesen ist daher nur schwer möglich.


Die Untersuchungen des Verhaltens von Menschen in der Gesellschaft, ihrem Vorgehen im täglichen und im wirtschaftlichen Leben sind stets durch Theorien geleitet und werden empirisch durchgeführt.
Dabei wird immer der Einfluss der Politik, der Wirtschaft und des Rechts beachtet, wenn Thesen aufgestellt werden oder wenn die einzelnen Wechselwirkungen beschrieben werden sollen.

Bücher der Pädagogik und Erziehungswissenschaft

Bücher zur Sozialwissenschaft sind vor allem fachlich ausgelegt und benötigen zum richtigen Verständnis in der Regel einige Vorkenntnisse auf diesem Gebiet.

Das gilt auch für die Bücher, die für Menschen verfasst wurden, die die Sozialwissenschaften nicht unbedingt studiert haben und sich dennoch für diesen Fachbereich interessieren.
Auch sie setzen voraus, dass eine gewisse Fachkenntnis vorhanden ist.

Verhältnis von Mensch und Gesellschaft = Sozialwissenschaft

Zu den Sozialwissenschaften, die übrigens auch unter dem Namen Gesellschaftswissenschaften bekannt sind, zählen mehrere Bereiche, wie zum Beispiel die Anthropologie, die Kulturwissenschaft, die Medienwissenschaft, die Politikwissenschaft oder auch die Soziologie, um nur einige wenige der Gebiete zu nennen, die den Sozialwissenschaften unterzuordnen sind.


Wer also Literatur zu dem Thema Sozialwissenschaften sucht, der muss in der Regel in einem der Fachbereiche suchen, denn sämtliche Bücher werden kategorisiert.
Innerhalb einer solchen Kategorie gibt es Bücher für die unterschiedlichsten Ansprüche, also auch für interessierte Laien. Diese Bücher sind etwas allgemeinverständlicher geschrieben und erläutern die Grundzüge des jeweiligen Fachgebietes.

Andere Bücher sind eher wissenschaftlich ausgelegt und richten sich an Menschen, die beruflich mit einem dieser Gebiete zu tun haben oder die eines davon als Studienfach gewählt haben.
Für Studenten gibt es unter anderem neben den Nachschlagewerken und Ausführungen zu einem bestimmten Thema auch Aufgabensammlungen und ähnliche Hilfsmittel, die beispielsweise der Prüfungsvorbereitung dienen können.


Sozialwissenschaft:   Pädagogik | Sozialpädagogik | Erwachsenenbildung | Medien und Kommunikation | Politik und Gesellschaft | Völkerkunde und Volkskunde